Neue Wertungsmodi ab 2019

Streckenlängen Hauptklasse und Masters:
viele Steinburgcupteilnehmer/innen möchten gerne in Itzehoe laufen,
schrecken aber vor dem Halbmarathon zurück.
Daher wird ab 2019 auch beim Itzehoer Störlauf  anstelle des Halbmarathons
künftig der 10-Km lange Lauf für die Haupt- und Masterklassen gewertet.  

Neue Wertungsgruppe "Senior-Masters":
Der demographische Wandel macht es möglich: Immer mehr Senioren/innen sind
sportlich aktiv. Um diese Entwicklung auch im Rahmen des Steinurg-Cups zu unterstützen, wird es ab 2019 für Teilnehmer/innen ab AK65 (w/m) eine weitere Wertungsklasse geben, die "Senior-Masters", zu der dann anstelle der 10Km
die 5Km langen Läufe gewertet werden.